Figure Running – Werde zum digitalen Pinsel!

Figure Running – Werde zum digitalen Pinsel!

Was ist der „Figure Running“?

Beim „Figure Running“ wird nicht einfach irgendeine Strecke gelaufen. Man tüftelt vorher eine Lauf-/Joggingstrecke aus, sodass eine Figur entsteht. Das können z.B. Strichmännchen, Tiere oder Comic-Helden sein. Eurer Fantasie sind da keine Grenzen gesetzt…

Wie funktioniert das?

  1. Schaue dir z.B. auf Google-Maps deine Umgebung an und überlege, welche Figur du erlaufen könntest. Plane deine Strecke.
  2. Nutze eine GPS-Tracking-App (z.B. Runtastic /Adidas running) und dokumentiere die Strecke wie mit einem digitalen Pinsel. Alternativ kannst du deine Strecke auch nachträglich bei Google-Maps selber eintragen.

Hier seht ihr einige Beispiele von Schülerinnen und Schülern des EF-Sportkurses sowie eine besondere Challenge der Klassen 7a, 8b und 8c.

Vielleicht habt ihr jetzt Lust selbst mal auszuprobieren, welche Figuren ihr erlaufen könnt. Weitere Ideen und Sportchallenges findet ihr auf “Petrinum bewegt”.