Känguru-Wettbewerb 2019

Känguru-Wettbewerb 2019

Wie schon Tradition am Petrinum, beteiligte sich das Gymnasium auch in diesem Jahr wieder an diesem internationalen Mathematikwettkampf. Der Wettbewerb fand am 21.3.2019 statt. Es nahmen mehr als 230 Schülerinnen und Schüler daran teil. Das war wiedermal eine Steigerung gegenüber dem Vorjahr. In den unterern Jahrgangsstufen beiteiligten sich mache Klassen fast komplett an diesem freiwilligen Wettbewerb.

Wieder konnten sich einige Schülerinnen und Schüler mit besonders herausragenden Leistungen präsentieren:

Sieger 2019

Klasse 10Philipp Steinkopf1. der Jahrgangsstufe 10
Klasse 9Sophie Gromann1. der Jahrgangsstufe 9
Klasse 8Lara Hebing1. der Jahrgangsstufe 8
Klasse 7Lukas Thiehoff3. Preis1. der Jahrgangsstufe 7
Klasse 6Jannis Aldenhoff2. Preis1. der Jahrgangsstufe 6
Marlene Herrschaft2. Preis1. der Jahrgangsstufe 6 und weitester Kängurusprung
Klasse 5Ben Schumann2. Preis
Oskar Adami2. Preis1. der Jahrgangsstufe 5

3. Preis bedeutet bundeweit unter den besten 5% zu sein,

2. Preis bedeutet bundesweit unter den besten 2,5% zu sein

und “weitester Kängurusprung” bedeutet, an dieser Schule die meisten richtigen Antworten am Stück zu haben.

Rainer Starke

(Organisation Känguru Wettbewerb)